Dedicated Server

Linux & systemd: Langsames booten analysieren

Hui, da macht der Admin grosse Augen: Startup finished in 2.051s (kernel) + 4min 7.038s (userspace) = 4min 9.089s Mein «produktiv» genutzter, privater Debian (8) Jessie-Server braucht also unglaubliche 4 Minuten und 10 Sekunden um neu zu starten? Dabei sollte Debian Jessie dank Systemd blitzschnell hochfahren. Heute morgen hatte ich ein bisschen Zeit mich Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor