Über designnation.de bin ich zufällig auf die Neuvorstellung „Canon EOS 450D“ gestolpert. Merkwürdig dass ich erst jetzt vom Nachfolger der „Canon EOS 400D“ erfahre, denn obwohl ich einige Fotografie-Zeitschriften monatlich lese hatte ich diesbezüglich noch nichts entdeckt. Ich möchte euch aber nicht vollreden, sondern klare Fakten auftischen.

Auf der offiziellen Website von Canon sind alle technischen Daten verzeichnet. Ein interessanter Artikel zur neuen EOS 450D gibt es zudem auf meiner Lieblings Foto- & Design Community designnation.de.

Erwähnenswerte Neuerungen der EOS 450D gegenüber der (inzwischen Alten, aber immernoch relativ Guten) EOS 400D:

  • Anstatt 10 Megapixel neu mit 12 Megapixel (CMOS-Sensor)
  • LiveView – Funktion für kreatives Fotografieren
  • Hellerer Sucher für den perfekten Bildausschnitt bei dunklen Angelegenheiten
  • Mitgeliefertes Objektiv EF-S 18-55 IS (Bildstabilisator!).

Verfügbar im Handel ab März 2008
EOS 450D (Body) für 749,-* Euro
EOS 450D mit EF-S 18-55 IS für 849,- Euro (Preisangaben gem. designnation.de)

Kategorien: Cams

Schroeffu

Der Autor ist Schweizer, verheiratet, seit November 2015 zu seiner liebevollen Frau nach Braunschweig, Deutschland, ausgewandert. Als Vater von inzwischen zwei Kindern kommt das Bloggen hoffentlich nicht zu kurz.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.