Der Begriff „Light Painting“ dürfte wohl nicht Allzuvielen bekannt sein. Das Prinzip der Technik ist leicht zu verstehen: Mithilfe einer Langzeitbelichtung wird während dem belichten bewusst eine künstliche & sich bewegende Lichtquelle in den Bildausschnitt gesetzt resp. es kann nun gemalt werden.

Da kommt doch ein DragonBall(Z) – Feeling auf 😉 http://explainers.wordpress.com, http://www.colourlovers.com

Ich habe diese Art von Malen noch nie ausprobiert, werde es jedoch bei nächster Gelegenheit selber versuchen. Wer Lust auf Mehr bekommen hat, sollte bei Google nach Light Painting suchen. Die suche wird sich lohnen, denn einige Bilder sind schlicht fantastisch!

Kategorien: Fotografie

Schroeffu

Der Autor ist Schweizer, verheiratet, seit November 2015 zu seiner liebevollen Frau nach Braunschweig, Deutschland, ausgewandert. Als Vater von inzwischen zwei Kindern kommt das Bloggen hoffentlich nicht zu kurz.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.