Äusserst schade, berichtet kein „offizielles“ Schweizer iPhone-Blog über die neue Xtra-Zone SMS webApp. Dabei kann damit ein jeder Swisscom Kunde unter 26 Jahren 500 SMS kostenlos versenden. Ich fühle mich an dieser Stelle verantwortlich, die WebApp von Orli schmackhaft zu machen.

WebApp für Xtra-Zone SMS

Link zum WebApp: http://www.gabaglio.com/i/xzone/
Diese WebApp ist bei Apple offiziell registriert!

Xtra-Zone SMS sind kostenlos, auch in alle anderen Netze wie z.B. Sunrise oder Orange. Kunden von Swisscom wissen, wie umständlich es ist, mit dem iPhone auf www.xtrazone.ch zu surfen, sich einloggen und von diesem Dienst eine SMS zu senden. Unglaublich einfach funktioniert es mit dem iPhone-Webapp. Einmal mit dem iPhone auf den oben erwähnten Link surfen, einmalig seine eigenen Xtra-Zone Zugangsdaten eingeben und gleich die erste SMS versenden. Von diesem Zeitpunkt an sind die Zugangsdaten gespeichert, wiederholtes eingeben ist überflüssig. Halleluja!

Absolut praktisch, und, bis auf die obligatorische Internetverbindung, gratis. Ich empfehle euch: Schnell auf http://www.gabaglio.com/i/xzone/ surfen und im iPhone-Safari gleich bookmarken.

Danke an dieser Stelle an Orli bzw Gabaglio für die WebApp.

Kategorien: iPhone

Schroeffu

Der Autor ist Schweizer, verheiratet, seit November 2015 zu seiner liebevollen Frau nach Braunschweig, Deutschland, ausgewandert. Als Vater von inzwischen zwei Kindern kommt das Bloggen hoffentlich nicht zu kurz.

8 Kommentare

delecorski · 27. Juli 2008 um 19:49

Für alle Windows Benutzer. Hab eine solche app für Windows geschrieben.
http://blog.l0calh0st.ch/2008/03/30/sendit

sry für die Werbung 😛

greeeZ

Orli · 27. Juli 2008 um 22:16

@Schroeffu: Danke für den super Beitrag!

Schroeffu · 28. Juli 2008 um 00:36

@Orli: Nix da, ich hab zu danken :>

katun.ch · 28. Juli 2008 um 11:01

Wie schon bei macprime gesagt habe ich das auch schon gemacht. Sogar mit Adressbuch und Guthabenabfrage:

http://www.katun.ch/blog/mobilemessiah/

Orli · 29. Juli 2008 um 18:28

Kleines Update beim Xtra-Zone SMS: Neu kann man sich optional das SMS auch noch an die eigene E-Mailadresse senden lassen (siehe Einstellung). Da sicher (fast) alle ihre E-Mail auch per iPhone abrufen, hat man so das SMS auch auf dem iPhone.

Thomas · 30. Juli 2008 um 11:33

Darf ich an dieser Stelle auch noch rasch auf http://code.google.com/p/swisssms/ hinweisen? Unterstützt auch Xtra, zudem noch viele andere CH-Online-SMS-Anbieter…

kim · 7. August 2008 um 13:54

danke für den tipp 🙂

iPhone: Xtra-Zone SMS per WebApp : sprain’s · 24. August 2008 um 22:36

[…] iPhone: Xtra-Zone SMS per WebApp Tolles Webapp von Orli. Nur dumm, bin ich zu alt… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.