Stefan Raab
Nein, ich bin nicht betrunken! SSDSDSSWEMUGABRTLAD ist die aktuelle Sendung von Stefan Raab, TV Total @ Pro7 und heisst ausgeschrieben „Stefan Sucht Den Superstar, Der Singen Soll, Was Er Möchte Und Gerne Auch Bei RTL Auftreten Darf„. Der Name der Sendung ist im Prinzip selbsterklärend, aber warum „Und Gerne Auch Bei RTL Auftreten Darf“? Das Ganze hängt mit der Auseinandersetzung zwischen TV Total, RTL und dem angehenden Sänger Max Buskohl zusammen. Max Buskohl flog damals aus der Sendung DSDS, wurde kurz darauf von Stefan Raab in die Sendung TV Total eingeladen, durfte jedoch, des vorhandenen Vertrages mit RTL wegen, dort nicht auftreten. Raabs Gegenschlag, seine Casting-Show SSDSDSSWEMUGABRTLAD, ist etwas anders, denn: Die einzig vertragliche Abmachung besteht darin, dass auf der Bühne gesungen & vorgetragen werden muss, was man will. Tolle Idee!

Sender RTL

Diesen Krieg hat Raab eindeutig gewonnen. Die Sendung SSDSDSSWEMUGABRTLAD ging in Punkto Abwechslung hoch hinaus, gerade Gesanglich war von Pop über Jazz bis Country alles vertreten. Krass empfand ich den Unterschied zu anderen „Suche-Superstar-Shows“. Den nervenden Bruuuuuce (Schriftlich kann man seine Stimme nicht ausdrücken, I’m Sorry) aus der Casting-Show „Germany’s Next TopModel“ hat man nicht eine Sekunde vermisst, es gab keine dauernd heulenden Mädchen wie bei der letzten DSDS resp. POPSTARS Staffel und die Auftritte waren schlichtweg fantastisch. Und ganz zu schweigen von Daniel Kübelböck, der auf der Bühne nicht zu finden war. Wobei, letzteres hätte noch ganz lustig werden können…
Apropos Kübelböck: Lebt der Typ eigentlich noch?

In der vergangenen 1. Vorrunde haben es 5 von 10 Kandidaten in die nächste Runde geschafft. Nicht die Jury hatte das letzte Wort, sondern der Zuschauer, welcher per Telefon oder SMS abstimmen konnte. Marcel, Mario, Stefanie, Steffi und Martin zählten zu den Glücklichen. Persönlich war ich unglaublich fasziniert von Mario, welcher mit seinem Country-Song die Zuschauermenge von 0 auf 100 aufheizte. Und das, obwohl Country Musik bei den TV-Zuschauern weniger bekannt bzw. beliebt ist. Es wird sich zeigen, ob er seine mitreissende Qualität halten kann.

Marcel
Mario
Steffi
Stefanie
Martin


Die 2. Vorrunde nächste übernächste Woche?


Einiges deutet darauf hin, dass die 2. Vorrunde mit nochmals 10 Kandidaten am nächsten übernächsten Donnerstag ab 23:15 ausgestrahlt wird. Belegen kann ich es noch nicht, das TV Programm nächster Woche wurde noch nicht vollständig aufgeschalten. Nichts desto trotz, streicht euch diesen 01. November den 08. November auf dem Kalender unbedingt an.

Schelte an Pro7

  • Wir waren’s nicht! [Vollbild möglich]

    Die telefonische Abstimmung über das Weiterkommen der Kandidaten funktionierte nur in Deutschland. Aus der Schweiz oder Österreich hat man keine Chance anzurufen und mitzubestimmen. Was soll der Blödsinn, Pro7? Wundert euch nicht über die sinkenden Einschaltquoten!

  • Als die letzten 2 Gewinner-Couverts geöffnet wurden, setzte Pro7 eine ungewollte Pause ein. Anstatt schwarzem Bildschirm erschien ein Wallpaper mit Homer & Bart mit dem Text „Wir waren’s nicht!“… Im Prinzip ganz witzig, in der Praxis aber nerventötend. Ob Pro7 den Ausfall gewollt hat, weil Elton & Johanna gegen Ende zuwenig Spannung erzeugten?

Fotos (c) Pro7.de

Kategorien: TV

Schroeffu

Der Autor ist Schweizer, verheiratet, Vater von bisher einem Kind und seit November 2015 zu seiner liebevollen Frau nach Braunschweig, Deutschland, ausgewandert. Mit im Gepäck: Die Familienplanung, jede Menge Plüsch-Pinguine und die Tastatur zum bloggen.

3 Kommentare

Fotografie, the life & more · 9. November 2007 um 01:39

Irgendwie war die Luft raus bei „Stefan sucht den Superstar, der singen soll was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf“ (schroeffu.ch berichtete). Okay, ich war erst ab dem 6ten Kandidaten vor dem TV und somit nur noch die letzen vier gehört,

Sebel · 13. November 2007 um 19:39

Die Stimme von Bruce kann man sehr wohl schriftlich darstellen, etwa wie in der damaligen Werbung:

„Die schöneste Medgen Deutschalnd laufe wide“

Fotografie, the life & more · 17. Dezember 2007 um 20:56

Irgendwie war die Luft raus bei „Stefan sucht den Superstar, der singen soll was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf“ (schroeffu.ch berichtete). Okay, ich war erst ab dem 6ten Kandidaten vor dem TV und somit nur noch die letzen vier gehört,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.