Linux

WordPress verschenkt viel Potential…

WordPress ist toll, ganz klar. Nicht umsonst ist es prozentual gemessen an allen CMS an der Spitze, in der Kategorie «Beliebtheit» gefolgt von Drupal übrigens. Um so mehr finde ich es schade, verschenkt WordPress durchaus einiges an Potential. Gemeinsames Arbeiten muss einfacher werden Wir haben bei Games4Linux inzwischen 10 Schreiberlinge. Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor
Linux

Kostenlose SSL Zertifikate mit 3 Jahren Gültigkeit erstellen lassen

Die Chinesen machen es möglich (schon wieder die Chinesen 😉 ). Eine neue Zertifizierungsstelle aus China erstellt kostenlose SHA256 SSL Zertifikate mit 3 Jahren Gültigkeit, ausgestellt von WoSign (unbekannt) aber Cross-Signed von StartCom (sehr bekannt). https://buy.wosign.com/free/ Aus der Historie aller News über WoSign (z.B. Golem.de) entnehme ich, dass WoSign bisher nur 2 Jahre Zertifikate Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor
Linux

MongoDB ungeschützt im Internet? Elasticsearch genau so.

Oh Skandal, MongoDB installiert sich per Default ohne Passwort und ist mit der Standardeinstellung via Internet erreichbar. Wen wundert das noch? Längst hat Usability in der Entwicklung tausend mal mehr Gewicht als Security. In Zeiten wo Kinder in der Grundschule programmieren lernen sollten, ist weniger Platz für Sicherheit. Elasticsearch, eine auf Apache Lucene basierte Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor
Solothurn

Polizei Solothurn & viele Kantone: Online-Anzeige ist jetzt möglich mit „ePolice“

„ePolice“ anstatt „eBaking“. Auch die Polizei erobert den digitalen Dienstleistungssektor 😛 Aber der Reihe nach: Meiner kleinen Schwester wurde vor wenigen Tagen ihr Fahrrad am Bahnhof gestohlen. Bei der anschliessenden Diskussion, wann denn der Polizeiposten in der Nähe die Schalter Öffnungszeiten habe um eine Anzeige entgegen zu nehmen, bin ich auf der Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor
Sinnfrei

Quakenet.IRC lebt! (so halbwegs)

Potz Blitz, wer hätte das gedacht! Quakenet bietet wieder ein Formular für Trust-Bestellungen an. http://trustrequest.quakenet.org/ Erinnern wir uns: Seit über 1.5 Jahren gab es keine Möglichkeit, einen Trust zu bestellen. Die OPs in #help speisten einem immer mit derselben Leier „try it later“ ab. Was war jetzt so schwer daran, Weiterlesen …

Von Schroeffu, vor